+++  Fußball | Neues von den Junioren  +++     
     +++  2.Delegiertenversammlung 2019  +++     
     +++  Fußball | Neues von den Herren  +++     
     +++  Kanu | Wintertraining  +++     
 

Fußball | Neues von den Herren

Unsere Erste zeigte am Sonntag erneut eine starke Form im 4:1 Sieg gegen die DJK Eibach. Nach frühem Führungstreffer für die SGV durch Mert-Ali Sabsiz traf Ahmed Slama kurz vor der Halbzeitpause im Doppelpack und schickte die Mannschaft so mit 3:0 in die Kabine. Nach weitestgehend torloser zweiter Halbzeit konnte Felix Ullmann mit dem 4:0 in der 87. Minute den Sieg für die SGV sicher machen, auch das Gegentor der Gäste in der 90. Minute konnte daran nichts mehr ändern.  Damit konnte die Erste nun auf den 4. Tabellenplatz klettern.


Unsere Zweite konnte gegen den Post SV Nbg. II am Sonntag nur ein Unentschieden holen. Nach schwacher erster Halbzeit unserer Mannschaft konnte der Post SV mit 1:0 in die Pause gehen. Dejan Suput konnte in der 80. Spielminute zum Ausgleich für die SGV treffen, die Mannschaft musste sich aber dennoch dank einiger ungenutzter Chancen in der Schlussphase des Spiels mit dem Unentschieden zufrieden geben und rutscht damit vorerst auf den 7. Tabellenplatz ab.


Bereits am Samstag konnte sich die SGV III Merlbau mit 4:1 gegen den ESV Flügelrad II durchsetzen. Nachdem Martin Lorenz in der 20. Minute den Führungstreffer für die SGV schoss, konnten die Gäste knapp 20 Minuten später zum Ausgleich treffen und mit einem Unentschieden in die Kabine gehen. Nach Wiederanpfiff lief die SGV zu voller Form auf, Volkan Hür und Martin Lorenz trafen im Minutentakt zum 3:1 für die SGV. Martin Lorenz machte den Tag schießlich perfekt und versenkte seinen dritten Treffer kurz vor Spielende zum Endstand von 4:1. Unsere Dritte hält sich mit dieser Leistung weiterhin auf dem 5. Tabellenplatz.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Fußball | Neues von den Herren